Neue Termine

Warmwassergymnastik

- Restplätze frei -

Der Quereinstieg ist für die Teilnehmer/innen nach Absprache möglich.

Leitung: Veronika Amberge
Termin: Beginn: 24.08.2017 (10 x, wöchentlich)
jeweils donnerstags, 18:30 - 19:15 Uhr
Gebühr: 50,00
Ort: Visbek, St. Vitus GmbH, Ahlhorner Str. 32

Yoga-Kurs für Schwangere

- / -

Yoga führt zu Einheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele. Besonders in der Zeit der Schwangerschaft in der physische, geistige und emotionale Veränderungen vor sich gehen, ist es von großer Bedeutung, seinen Körper wahrzunehmen, sich zu spüren und kraftvoll zu werden. Hatha Yoga bereitet mit Körperübungen, Atemtechniken und Entspannung ideal auf die Geburt vor. Zufriedenheit und Kontakt mit sich selbst und dem ungeborenen Kind wird sich einstellen.Mitzubringen sind: Yogamatte (wenn vorhanden), Decke, bequeme Kleidung, rutschfeste Socken.

Leitung: Dunja Tabeling, Yogalehrerin BYV mit Zertifikat
Termin: >> am Vormittag
hier ist noch ein Platzt frei, der Quereinstieg ist möglich
Beginn: 01.09.2017 (5 x, wöchentlich)
jeweils freitags, 11:00 - 12:00 Uhr
>> am Vormittag
Beginn: 20.10.2017 (5 x, wöchentlich)
jeweils freitags, 11:00 - 12:00 Uhr
>> am Nachmittag
Beginn: 20.10.2017 (5 x, wöchentlich)
jeweils freitags, 16:45 - 17:45 Uhr
>> am Abend
Beginn: 20.10.2017 (5 x, wöchentlich)
jeweils freitags, 18:00 - 19:00 Uhr
Gebühr: 27,00 Euro (für 5 x)
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Yoga-Anfängerkurs und sanfte Mittelstufe

- Der Quereinstieg ist möglich
wir haben noch ein paar Plätzte frei -

Yoga bedeutet Einheit und Harmonie. In diesem ganzheitlichen Ansatz, der Hatha Yoga Praxis, sollen Körper, Geist und Seele im Einklang gebracht werden.Die Hatha Yoga Praxis beinhaltet:Körperübungen (Asanas), bewusste Atmung, Entspannung, Meditation und gesunde Ernährung.Dieser Yoga Stil ist eine sehr sanfte Yoga Praxis und ist daher für sehr viele Menschen geeignet.Mitzubringen: Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, rutschfeste Socken.

Leitung: Dunja Tabeling, Yogalehrerin BYV mit Zertifikat
Termin: Beginn: 04.09.2017 (7 x, wöchentlich)
Kurs I >> jeweils montags, 18:30 - 20:00 Uhr
Kurs II >> jeweils montags, 20:15 - 21:45 Uhr
Kurs III >> Beginn: 06.09.2017 (7 x, wöchentlich)
jeweils mittwochs, 09:00 - 10:30 Uhr
Gebühr: je Kurs 54,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

- neue Termine werden geplant
Sind Sie interessiert? Sprechen Sie uns an! -

Wenn wir innerlich andauernd unter Druck stehen und übermäßig angespannt sind, dann beginnen wir irgendwann uns völlig müde und erschöpft zu fühlen, was wiederum zu unterschiedlichen körperlichen und seelischen Erkrankungen führen kann. Lassen Sie sich zu einer Reise einladen, die in das Land der Entspannung führt und viel mehr zu bieten hat als Sie ahnen oder erwarten.Mitzubringen sind: Decke, Kissen, Socken.

Leitung: Karin Gehring, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Workshop Yoga bei Fibromyalgie (Yoga of awareness)

- / -

Die Deutsche Fibromyalgie-Vereinigung (DFV) beschreibt Fibromyalgie so: eine schwere chronische, bis jetzt noch nicht heilbare Erkrankung, die durch weit verbreitete Schmerzen mit wechselnder Lokalisation in der Muskulatur, um die Gelenke und Rückenschmerzen und auch Druckschmerzmpfindlichkeit sowie Begleitsymptomen wie u. a. Müdigkeit, Schlafstörungen, Morgensteifigkeit, Konzentrations- und Antriebsschwäche, Wetterfühligkeit, Schwellungen von Händen, Füßen und Gesicht und vielen weiteren Symptomen charakterisiert sind. Mediziner von der Oregon Health

Leitung: Dorothee Schlag, Heilpraktikerin und Yogalehrerin BYV mit Zertifikat
Termin: Freitag, 15.09.2017, 14:30 Uhr
Gebühr: 12,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Wissenschaftsjournalistin Cornelia Stolze liest im St. Antoniushaus Vechta

- Verdacht Demenz? Fehldiagnosen verhindern, Ursachen klären und wieder gesund werden -

Inhalte siehe Fachbereich 01
Anmeldung:
Bildungswerk Vechta, St. Antoniushaus, Buchhandlung Vatterodt

Leitung: Kooperationsveranstaltung von St. Antoniushaus, Buchhandlung Vatterodt und Bildungswerk Vechta
Termin: Donnerstag, 21.09.2017, 19:30 Uhr
Gebühr: 10,00 (inkl. einer kulinarischen Kleinigkeit)
Ort: St. Antoniushaus, Klingenhagen 6

Life Kinetik - geistige Beweglichkeit trainieren

- Kombination aus Bewegung, Gehirnjogging und Visualtraining steigern die Leistungsfähigkeit des Gehirns -

Inhalte siehe Fachbereich 12

Leitung: ULRICH ASZMONS, Life Kinetik Premium-Trainer
Termin: Samstag, 23.09.2017, 10:00 - 12:15 Uhr
Gebühr: kostenloses Schnuppern
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Gitarrenkurs für Senioren

- Aufbaukurs -

Sie haben bereits leichte Vorkenntnisse im Umgang mit dem Instrument und möchten Ihre musikalischen Fähigkeiten erweitern? Dann sind Sie im Gitarrenkurs für Fortgeschrittene genau richtig. Gemeinsam bauen die Teilnehmer ihre Gitarrenkenntnisse Stück für Stück aus. Der Spaß am Spiel kommt dabei natürlich nicht zu kurz. Gemeinsam lernen Sie, die Freude an der handgemachten Musik zu intensivieren.Mitzubringen ist: eine Gitarre.

Leitung: Stephan Blömer, KEB-Pädagoge
Termin: Beginn: 23.09.2017 (8 x, wöchentlich)
montags, 16:15 - 17:15 Uhr
Gebühr: 40,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Bewusster atmen - bewusster leben

- Inhalte siehe Fachbereich 12 -

Leitung: Anja Becker, Atempädagogin/-therapeutin AFA
Termin: Schnuppertermin: Montag, 25.09.2017,
17:30 - 19:00 Uhr
Auf Wunsch kann der Kurs (Montagsabend) fortgesetzt werden.
Gebühr: 10,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Der Weg des Apfels in die Flasche

- Eltern und Kinder ab 4 Jahren besuchen Hagena Fruchtsäfte in Lutten -

Fast jedes Kind liebt Fruchtsäfte. Doch nicht jeder kleine Saftfan weiß, wie der Apfel als Saft in die Flasche kommt. Eine kleine Entdeckungsreise kann diese Frage beantworten. Eltern und Kinder ab 4 Jahren haben die Möglichkeit, Hagena Fruchtsäfte in Lutten zu besuchen und dem Apfelsaft-Geheimnis auf die Spur zu kommen.Vor Ort können Äpfel gesammelt werden. Darauf wird der Weg des Apfels von der Frucht zum Saft gezeigt. Und: Eine leckere Kostprobe des Apfelsaftes darf natürlich auf keinen Fall fehlen.Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen

Leitung: Monika Hagena
Termin: Mittwoch, 27.09.2017, 15:30 - 17:45 Uhr
Gebühr: 3,00 pro Person
Ort: Hagena Fruchtsäfte, Visbeker Str. 13, Lutten

Nähen für Anfänger nach dem Kaffeeklatsch

- neue Termine -

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger ohne Nähkenntnisse, die das Nähen für sich entdecken möchten. Hier lernen die Teilnehmer, wie sie sich einen Loop, eine Tischdecke, Tisch-Sets, Kissenbezüge, Servietten, eine Einkaufstasche, ein Brotkörbchen oder andere textile Dekorationen nähen können.Im Kurs kann auch das Nähen von Bekleidung für Babys und Kleinkinder erlernt werden, erklärt Ute Wieliczka. Die Dozentin bietet weiterhin eine Einkaufsunterstützung für das Material an. Für den Kurs mitzubringen sind: eine Nähmaschine und Zubehör. Maximale Teilnehmerzahl: 9 Personen.

Leitung: Ute Wieliczka
Termin: Beginn: 28.09.2017 (8 x, wöchenlich)
jeweils donnerstags, 16:30 - 18:45 Uhr
Gebühr: 70,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Die Blutegeltherapie

- / -

Es gibt eine Vielzahl an Beschwerden und Erkrankungen, bei denen die Therapie mit Blutegeln heilsam und lindernd eingesetzt wird:
Erkrankungen des Bewegungsapparates, z. B. Arthrose oder Gicht
Erkrankungen der Gefässe, z. B. Krampfadern
Erkrankungen des Kreislaufsystems, z. B. Bluthochdruck, Erkrankungen in Folge von Verletzungen, Unfällen und Operationen, z. B. schlechte Wundheilung
Erkrankungen durch entzündliche Prozesse, z. B. Furunkel
Erkrankungen im Kopfbereich, z. B. Kopfschmerzen/MigräneErfahren Sie in diesem Vortrag mehr über eine uralte Behandlungsmethode, die heute immer noch oder (wieder) aktuell und durch moderne wissenschaftliche Untersuchungen in der Wirksamkeit bestätig ist. Die Behandlung mit dem medizinischen Blutegel (Hirudo medicinalis) gehört zu den ältesten Praktiken in der Medizingeschichte überhaupt.

Leitung: Dorothee Schlag, Heilpraktikerin und Yogalehrerin BYV mit Zertifikat
Termin: Freitag, 29.09.2017, 14:30 Uhr
Gebühr: 10,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Psychohygiene im Alltag

- / -

Der Begriff Psychohygiene, wie wir ihn hier verwenden, meint etwas, das jeder von uns täglich vornehmen sollte. Genauso wie das Zähneputzen oder das Frühstück. Es ist ein Weg zu mehr Selbsterkenntnis, Ruhe, Gelassenheit und ein höheres Selbstwertgefühl. Aber worauf bezieht sich die Psycho-Hygiene. Was müssen wir reinigen? Es handelt sich zum einen um viele negative, energieraubende Gedanken, die wir mit uns rumschleppen: unsere Sorgen, Neid- und Wutgefühle, Selbstkasteiungen und Ängste. Unser schnelllebiges Leben führt bei vielen von uns dazu, dass wir diese Gedankenzustände zu häufig, zu intensiv und zu langwierig mit uns herumschleppen und als selbstverständlich ansehen. Doch dagegen hilft das regelmäßige Ausmisten.Zum anderen ist es ratsam Zeiträuber auszumisten und sich täglich Zeit einzuräumen, für eine kurze Entspannungsübung / Achtsamkeitspraxis. Die Gruppenteilnehmer erhalten Kenntnisse aus der Hirnforschung zum Thema Positive Auswirkungen von Achtsamkeit, erlernen konkrete Möglichkeiten, wie die (tägliche) Psychohygiene in den Alltag integriert werden kann und werden angeregt, ihren eigenen Alltag zu reflektieren und lernen effektive Entspannungsübungen kennen.

Leitung: Stefanie Blömer, Dipl. Sozialpädagogin, System. Familienberaterin, PARENS-Gruppenleitung, Marte Meo-Therapeutin und Achtsamkeitstrainerin
Termin: Samstag, 30.09.2017, 10:00 - 17:00 Uhr
Gebühr: 60,00
Ort: Seminarhaus Herzenhören, Telbraker Strasse 7B

Warmwassergymnastik (auch für Männer)

- Der Kurs ist fortlaufend und der Quereinstieg ist für neue Teilnehmer/innen jederzeit möglich!!! -

Bei der Wassergymnastik werden die Teilnehmer im warmen Nass aktiv. Sie verringern im Wasser ihr Körpergewicht, entlasten die Gelenke und trainieren gezielt bestimmte Muskelgruppen. Zu mitreißender Musik wird u. a. mit Sportgeräten aktiv an der Beweglichkeit und sportlichen Fitness der Teilnehmer gearbeitet. Natürlich kommt der Spaß dabei nicht zu kurz.In Vechta ist der Kurs auch für Nichtschwimmer geeignet (Wassertiefe 1,25 m).

Leitung: Lucia Kuhl, Übungsleiterin
Termin: Beginn: 17.08.2017 (16 x, wöchentlich)
jeweils donnerstags, 20:15 - 21:00 Uhr
Gebühr: 72,00
Ort: Geschwister-Scholl-Schule, Driverstraße 12

Bauch-Beine-Po für Frauen

- Der Kurs ist fortlaufend und der Quereinstieg ist für neue Teilnehmerinnen jederzeit möglich. -

Nach Erwärmung trainieren wir gezielt Bauch, Beine, Po und Rücken und bearbeiten so mit viel Power unsere Problemzonen. Zum Abschluss entspannen wir nicht nur den Körper, sondern auch den Geist.

Leitung: Anke Tabeling-Ahlrichs, Übungsleiterin für Funktionstraining
Termin: Beginn: 07.08.2017 (10 x, wöchentlich)
jeweils montags, 08:05 - 09:05 Uhr
Gebühr: 45,00
Ort: Tanzstudio in motion, Kolpingstraße 42

Demenz - Grundlagen zum Krankheitsbild

- / -

Wie erkenne ich eine Demenz? Welche verschiedenen Formen gibt es, und wie unterscheide ich diese? Wann muss ich mir Sorgen machen oder einen Arzt einschalten? Wie kann ich helfen und was erwartet mich und/oder meinen Angehörigen in der Zukunft mit einer Demenz? Diese und noch weitere Fragen werden in der Veranstaltung Demenz Grundlagen zum Krankheitsbild erörtert. Die Veranstaltung dient Interessierten und/oder Betroffenen, die zum ersten Mal Kontakt mit dem Thema Demenz aufnehmen möchten. Es werden allgemeine Grundlagen, Tipps und Hilfestellungen für den Alltag aufgezeigt. Ferner gibt es die Möglichkeit, bei Bedarf die persönliche Situation zu schildern und Fragen zu stellen.

Leitung: Jennifer Rickelmann, Dipl. Gerontologin
Termin: Dienstag, 10.10.2017, 18:00 Uhr
Ort: pro vita GmbH, Oyther Str. 3

Nähen für Jugendliche

- für Anfänger / in den Herbstferien -

Die Nähbegeisterung ist auch bei Jugendlichen ungebrochen. Doch was kann man mit der Nähmaschine alles kreativ erschaffen? In einem Herbstferienkurs lernen die jungen Teilnehmer, wie sie mit ihrer Maschine erste eigene Näharbeiten, z. B. Loops, Taschen, etc. zustande bringen.Die Dozentin wird sich vor Kursbeginn telefonisch bei den Teilnehmer/innen melden. Im Gespräch wird geklärt, was die Teilnehmer nähen möchten und welche Materialien dafür benötigt werden. Dann kann am ersten Kurstag sofort mit dem Nähen losgelegt werden.Mitzubringen ist: eine Nähmaschine.Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen.

Leitung: Elisabeth Kläne, Schneiderin und Schnittdirektrice
Termin: Freitag, 13.10.2017, 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag, 14.10.2017, 10:00 - 13:30 Uhr (2 x)
Gebühr: 35,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Säuglingspflegekurs für werdende Eltern

- / -

Werdende Eltern erhalten an diesem Abend Unterstützung im Umgang mit ihrem neuen kleinen Erdenbürger. Es werden folgende Themen behandelt:
Sinnvolle Erstlingsausstattung
Säuglingspflege (Wickeln, Baden, Umgang mit dem Säugling)
Gesunde Ernährung, insbesondere das Stillen
Wissenswertes für die ersten Wochen zu Hause
(z. B. Schlafumgebung)
Gesundheitsvorsorgen

Leitung: Nicole Festerling, Kinderkrankenschwester, Tagesmutter
Termin: Dienstag, 17.10.2017, 18:00 - 22:00 Uhr
Gebühr: 15,00 Euro pro Person (27,00 Euro pro Paar)
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Pi-Yo (Pilates Yoga)

- Geeignet für Jugendliche, Erwachsene, Senioren, auch ohne Vorkenntnisse -

Das sanfte und kräftigende Training vereinigt optimal die Elemente aus PILATES und YOGA, wobei Vorkenntnisse absolut nicht notwendig sind. Auf schonende Art und Weise wird die Körperhaltung, Koordination, Atmung und Konzentration verbessert. Speziell die tieferliegende Muskulatur wird bei den Übungen gestärkt. Das ideale Training für Körper und Geist. Der Kurs ist für Jugendliche, Erwachsene und Senioren geeignet, denn für einen gesunden Körper ist es in keinem Alter zu spät!Bitte für diesen Kurs bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke und Kissen zum Wohlfühlen mitbringen!

Leitung: STEFANIE TEPE, Fitnesstrainerin, Pilates-Trainerin und Yoga-Lehrerin (i.A.)
Termin: Beginn: 17.10.2017 (8 x, wöchentlich)
jeweils dienstags, 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühr: 60,00
Ort: Evangelische Kindertagesstätte Arche Noah, Heinestraße 8

Intensive Yoga für Anfänger

- Ganzheitliches Körpertraining, dass Geist und Seele in Balance bringt -

Intensive Yoga ist eine abgewandelte Form des klassischen Ashtanga Yoga Stils. Durch die dynamischen Übungsfolgen erfordert Intensive Yoga eine strenge körperliche und mentale Disziplin.Intensive Yoga wird fließend und im Vinyasa geübt und kann von jedem Teilnehmer relativ einfach erlernt werden. Die Übungen sind klar konzipiert und können schon nach wenigen Unterrichtseinheiten selbstständig geübt werden. Techniken wie Pranayama und Meditation spielen im Intensive Yoga eine große Rolle, können aber nach Bedarf mehr oder weniger Platz in einer Intensive Yoga Stunde einnehmen. Bitte für diesen Kurs bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke und Kissen zum Wohlfühlen mitbringen!

Leitung: Paul Schönberg, Yoga-Lehrer (A Lizenz)
Termin: Beginn: 17.10.2017 (8 x, wöchentlich)
jeweils dienstags, 18:00 - 19:15 Uhr
Gebühr: 50,00
Ort: Evangelische Kindertagesstätte Arche Noah, Heinestraße 8

Strickkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

- Vielfalt mit Wolle und Nadeln am Vormittag erleben -

Inhalte siehe Fachbereich 13

Leitung: Ute Wieliczka
Termin: Beginn: 17.10.2017 (5 x, wöchentlich)
dienstags, 09:00 - 11:15 Uhr
Gebühr: 40,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Und was kommt nach dem Ende?

- Vorstellungen von Himmel, Hölle, Fegefeuer -

Was passiert nach dem Tod? Wie kann ich mir den Himmel vorstellen? Gibt es wirklich eine Hölle? Muss ich ein Fegefeuer fürchten? Viele Fragen stellen sich, wenn man beginnt, über die letzten Dinge nachzudenken. Bilder und Redewendungen dazu sind fest verankert in unserer abendländischen Kultur und über Generationen hinweg ist das Thema in Predigt und Unterricht tradiert worden. Was gehört heute noch davon zum Glauben der Menschen und der Kirche? An diesem Abend geht es um die christliche Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod und die damit verbundenen Vorstellungen und theologischen Aussagen im Licht der heutigen Theologie.

Leitung: Dr. Frank Buskotte
Termin: Mitwoch, 18.10.2017, 19:00 - 21:15 Uhr
Gebühr: 5,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Stressreduktion und Entspannung mit Tai Chi

- Anfängerkurs für Menschen 50 plus - Der Quereinstieg ist möglich! -

Inhalte siehe Fachbereich 12: Gesundheit

Leitung: Prof. Dr. Werner Schreiber, Tai Chi-Lehrer HPG-Psychotherapie
Termin: Beginn: 19.10.2017 (10 x, wöchentlich)
jeweils donnerstags, 19:00 - 20:30 Uhr
Gebühr: 70,00
Ort: Ev. Kindertagesstätte Arche Noah, Heinestr. 8

Hatha Yoga (sanfter Kurs - Schwerpunkt Rückenbeschwerden)

- Auch für Anfänger geeignet -

Neben Bewegungsmangel ist Stress eine weitere Ursache für Rückenschmerzen. Yoga-Techniken können Rückenleiden, die auf Muskelverspannungen basieren, wirksam vorbeugen und bereits bestehende Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen lindern. Außerdem stärken konstante Yoga-Übungen die geistige Ausgeglichenheit ? man wird stressresistenter. In diesem Kurs lernst Du nach und nach eine sanfte Übungsreihe kennen, die Deinen Rücken stärkt und entspannt! Diese kannst Du auch jeder Zeit zu Hause praktizieren.Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Yogamatte (wenn vorhanden), Decke und Kissen.

Leitung: DOREEN RIEßELMANN,
Yogalehrerin BYV
Termin: Beginn: 20.10.2017 (4 x, wöchentlich)
jeweils freitags 15:15 - 16:45 Uhr
Gebühr: 33,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Rückenfit

- / -

Die Übungen zur Kräftigung und Dehnung von Rücken- und Bauchmuskulatur stabilisieren die gesamte Rumpfmuskulatur und entlasten die Wirbelsäule. Entspannungs- und Lockerungsübungen berücksichtigen auch den Stressfaktor bei Rückenbeschwerden.Bitte mitbringen: Sportliche Bekleidung, Handtuch und Getränk.

Leitung: Stefanie Tepe, Fitnesstrainerin,
Pilates-Trainerin und Yoga-Lehrerin (i.A.)
Termin: Beginn: 20.10.2017 (7 x, wöchentlich)
jeweils freitags, 15:30 - 16:15 Uhr
Gebühr: 27,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Babymassage nach Leboyer

- / -

Die Babymassage ist eine Möglichkeit, sein Kind auf eine besondere Art und Weise wahrzunehmen und kennenzulernen. Es entsteht ein inniger Kontakt und eine wachsende Bindung zwischen Eltern und Kind.Die Babymassage trägt zur Entspannung und Entwicklung des Empfindungs-vermögens bei. Außerdem hilft sie gegen Blähungen und Unruhe.Der Franzose Frédérick Leboyer lebte einige Zeit in Indien und hat aus dieser Zeit eine Massagetechnik mit nach Europa gebracht und verbreitet. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung diese Massageform kennenzulernen und sich mit anderen Eltern auszutauschen.

Leitung: BIANCA BOJERT, Kontakt- und Spielgruppenleitung und PARENS-Gruppenleitung
Termin: Beginn: 26.10.2017 (5 x, wöchentlich)
jeweils donnerstags, 16:00 - 17:00 Uhr
Gebühr: 40,00
Ort: Welper Str. 21, Vechta

Befähigungsnachweis

- für Fahrer von Lebendtiertransporten (Geflügel)
NEUER TERMIN! -

Seit Anfang 1997 müssen Kraftfahrer, die nicht durch eine entsprechende Berufsausbildung (Land- oder Tierwirte, etc.) die Sachkunde erworben haben, eine Prüfung nachweisen, wenn sie Tiere transportieren wollen.Der Lehrgang vermittelt die für die Prüfung erforderlichen Kenntnisse und schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab. Nach bestandenen Prüfungen kann der Sachkundenachweis bei der zuständigen Kreisverwaltung beantragt werden.

Leitung: Paul Westermann, Tierarzt
Termin: Samstags, 04.11.2017, 8:30 - 18:00 Uhr
Termine werden noch bekannt gegeben.
Gebühr: 250,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

BASENFASTEN für ein gesundes, zufriedenes Leben

- Essen und trotzdem entlasten -

Gesund durch die vier Jahreszeiten mit Schüßler-Salzen und Säure-Basen-Balance. Hier erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema basische Ernährung, wie Sie Ihre Übersäuerung los werden, den Stoffwechsel aktivieren und die Entschlackung und Fettverbrennung fördern. Basenfasten eignet sich für alle Menschen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun möchten.

Leitung: Ulrike Fortmann, Kinesiologin
Termin: Montag, 06.11.2017, 20:00 - 21:30 Uhr
Einführung: An diesem Abend erfahren Sie alles über sauer- und basenhaltige Nahrungsmittel und wie Sie Ihre Übersäuerung wieder loswerden.
Kursbeginn: 13.11.2017 (3 x,wöchentlich)
jeweils montags, 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühr: 7,00 Euro (Einführung) und 35,00 Euro (Kurs)
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit

- / -

Inhalte siehe Fachbereich 12: Gesundheit

Leitung: MAGDALENA BLAZEWICZ, Qualifizierte Ernährungsberaterin; Gesundheits- und Präventionsberaterin
Termin: Dienstag, 29.11.2017, 19:00 Uhr
Gebühr: 10,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90




Weitere Termine werden entsprechend bekannt gegeben.