Neue Termine

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist

- Fortbildung Sprachbildung und -förderung als Managementaufgabe für Leitungskräfte -

Inhalt: Siehe Fachbereich 09 Berufliche Bildung

Anmeldefrist wurde VERLÄNGERT: Anmeldungen bis
Donnerstag, 01.11.2018 beim Bildungswerk Vechta.

Leitung: Sandra Kosmala, Tel. 0151 28806549
E-Mail: kosmala@bw-vechta.de
Referent: Roger Loos, geschäftsführender Gesellschafter von www.zweitspracherwerb.com, Dipl. Sozialarbeiter, DVNLP-Lehrtrainer und DVNL Lehrcoach,
ECA Lehrtrainer und Coach sowie Buchautor
Termin: Mittwoch, 07.11.2018 und Donnerstag, 08.11.2018,
jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
Gebühr: 220,00 zzgl. Verpflegung bei Bedarf
Ort: Bildungswerk Dammer Berge e.V.
(im Kloster Damme)
Benediktstr. 19, 49401 Damme

Kopfschmerzen und Migräne

- Dem Hämmern im Kopf auf den Grund gehen und die Beschwerden behandeln -

Inhalte siehe Fachbereich 12 Gesundheit

Leitung: Klaus Maier, Heilpraktiker
Termin: Montag, 24.09.2018, 20:00 Uhr
Gebühr: 5,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Babymassage nach Leboyer

Inhalt: Siehe Fachbereich 03, Ehe, Familie, Erziehung

Leitung: Bianca Bojert, Kontakt- und Spielgruppenleitung und PARENS-Referentin
Termin: Beginn: 24.09.2018 (5 x, wöchentlich)
jeweils montags, 10:30 - 11:30 Uhr
Gebühr: 40,00 Euro
Ort: Welper Rasselbande, Welper Str. 21

Wir arbeiten mit Ton

- Für Kinder ab 7 Jahren ohne Eltern -

Hier geben die Kinder den Ton an. Die jungen Teilnehmer lernen das Material Ton kennen und gestalten eigene Kunstwerke. Am zweiten Termin werden die Tonarbeiten der Kinder glasiert. Maximale Teilnehmerzahl: Acht Kinder.

Leitung: Marianne Graf
Termin: Montag: 24.09.2018; 15:30-17:30 Uhr;
Montag: 22.10.2018; 15:30 - 17:30 Uhr
Gebühr: 24,00 Euro (für beide Termine)
Ort: TonArt Keramik - Atelier, Alter Ziegelhof 25, Vechta

Burschenschaften und Studentenverbindungen

- Traditionspflege in der Modernen -

Die meisten unter uns kennen Studentenverbindungen aus amerikanischen Filmen oder seltener aus alten Geschichten von dem Großvater. Da stellt sich die Frage, wie das Ganze denn in Deutschland aussieht, der Heimat der Studentenverbindungen.Was ist eine Studentenverbindung? Was macht sie aus? Welche Vorurteile gibt es? Welche sind davon wahr? Diese und viele andere Fragen sollen in diesem Vortrag behandelt werden.Es sollen die Ziele, Ideale und Prinzipien der recht vielzähligen und unterschiedlichen Arten von Verbindungen näher gebracht werden. Dazu wird es in dem Vortrag einen kurzen Abriss der deutschen Geschichte geben und wann sich Studentenverbindungen gegründet haben. Des Weiteren wird es auch einen Einblick in die vielen Traditionen, Veranstaltungen und Regeln geben, die es seit nun mehr als 300 Jahren gibt. Im Anschluss an den Vortrag wird es noch Zeit für offene Fragen geben.

Leitung: Alexander Zurwellen
Termin: Dienstag, 25.09.2018; ab 19:00 Uhr
Gebühr: 5,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Der Weg des Apfels in die Flasche

- Eltern und Kinder ab 4 Jahren besuchen Hagena Fruchtsäfte in Lutten -

Fast jedes Kind liebt Fruchtsäfte. Doch nicht jeder kleine Saftfan weiß, wie der Apfel als Saft in die Flasche kommt. Eine kleine Entdeckungsreise kann diese Frage beantworten. Eltern und Kinder ab 4 Jahren haben die Möglichkeit, Hagena Fruchtsäfte in Lutten zu besuchen und dem Apfelsaft-Geheimnis auf die Spur zu kommen. Vor Ort können Äpfel gesammelt werden. Darauf wird der Weg des Apfels von der Frucht zum Saft gezeigt. Und: Eine leckere Kostprobe des Apfelsaftes darf natürlich auf keinen Fall fehlen. Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen.

Leitung: Monika Hagena
Termin: Mittwoch, 26.09.2018, 15:30 - 17:45 Uhr
Gebühr: 3,00 Euro pro Person
Ort: Hagena Fruchtsäfte, Visbeker Str. 13, Lutten

PARENS Anfängerkurs

- Babys geboren Juni`18 - Juli`18 -

Inhalt: Siehe Fachbereich 03 Ehe, Familie, Erziehung

Leitung: Bianca Bojert, Kontakt- und Spielgruppenleitung und PARENS-Referentin
Termin: Beginn: 26.09.2018 (10 x wöchentlich)
jeweils mittwochs 09:00 - 10:30 Uhr
Gebühr: 65,00 Euro
Ort: Welper Rasselbande, Welper Str. 21

Dracheninseln-Wochenende

- Fantasy-Rollenspiel für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren -

An diesem Rollenspielwochenende entwickeln wir nicht nur mit den Jugendlichen zusammen eine Gruppe von verschiedenen Helden von denen jeder der Teilnehmer einen durch die Welt der Dracheninseln führen wird, sondern spielen auch draußen einige Actionspiele, welche sich auf die Gesamtstory beziehen, oder einfach Spaß machen. Hierbei gilt es für die Spieler und Spielerinnen zu lernen, in der Gruppe zusammenzuarbeiten, sich zu konzentrieren, selbst gesteckte Ziele zu erreichen, aber sich auch zurücknehmen zu können. Teamwork und ein respektvoller Umgang miteinander sind hier besonders wichtig! Die vom Spielleiter erzählte Geschichte ist zu Beginn selten mehr als ein bestimmtes Ereignis und wird erst während des Abenteuers durch die Ideen und Handlungen der Charaktere zu einem unvergesslichen Erlebnis.Diese Erfahrungen, die die Helden in ihrem Abenteuer erleben, haben dann auch einigen Einfluss auf die Weiterentwicklung dieser Welt und die Charaktere können auch in künftigen Seminaren weitergespielt und ausgebaut werden.Die Welt selbst wurde, in Zusammenarbeit mit einigen Gruppen jugendlicher Spieler und Spielerinnen, von der Spielleitung entwickelt und die Abenteuerstränge richten sich oft nach aktuellen politischen Themen, bekannten geschichtlichen Ereignissen oder speziellen Bedürfnissen der Teilnehmer selbst. Nur wer immer bereit ist dazuzulernen, kann eine lange Zeit Spaß an seinem Helden haben.

Leitung: Michael Bröer, Luca Meyer, Kathrin Gottlieb
Termin: Freitag, 05.10.2018, 17:00 Uhr bis Sonntag, 07.10.2018, 16:00 Uhr
Gebühr: 30,00 Euro zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Ort: Ferienhof Don Bosco Bahlen, Bahler Straße 44, 49413 Dinklage

Inklusive alltagsintegrierte Sprachbildung

- Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher -

Im Zusammenhang mit Sprachbildungsprozessen kommt Erzieherinnen und Erziehern eine doppelte Aufgabe zu: Sie sind Sprachvorbild für die Kinder und gefordert, alle Kinder im Kita-Alltag individuell, gezielt und systematisch in ihrer Sprachentwicklung zu unterstützen. In dieser Fortbildung erfahren Sie: - zentrale Methoden der inklusiven alltagsintegrierten Sprachförderung und theoriebasiertes Wissen zum Erwerb von Sprache(n) in der frühen Kindheit. - die Reflexion der eigenen kommunikativen und sprachpädagogischen Kompetenz.

Leitung: Sandra Kosmala, Sozialfachwirtin für Organisationsentwicklung und Sozialmanagement, Erzieherin, Fachberatung Sprach-Kitas
Termin: Montag, 15.10.2018; 9:00 - 13:00 Uhr
Gebühr: 35,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

BASENFASTEN für ein gesundes, zufriedenes Leben !

- Essen und trotzdem entlasten -

Gesund durch die vier Jahreszeiten mit Schüßler-Salzen und Säure-Basen-Balance. Hier erhältst du alle Informationen rund um das Thema basische Ernährung, wie du deine Übersäuerung los wirst, den Stoffwechsel aktivierst und die Entschlackung und Fettverbrennung förderst.Basenfasten eignet sich für alle Menschen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun möchten. Einführung: An diesem Abend erfahren Sie alles über sauer- und basenhaltige Nahrungsmittel und wie Sie Ihre Übersäuerung wieder loswerden.

Leitung: Ulrike Fortmann, Kinesiologin
Termin: Einführung: Montag, 15.10.2018; 19:00 - 21:00 Uhr
Kursbeginn: 22.10.2018, jeweils montags, 19:00 - 21:00 Uhr (4x, wöchentlich)
Gebühr: Einführung: 10,00 Euro
Kurs: 60,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Stressreduktion und Entspannung mit Tai Chi

- Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene -

Tai Chi ist eine in China entwickelte Bewegungskunst. Sie besteht aus harmonisch fließenden Körperbewegungen, die entspannt und in Zeitlupe ausgeführt werden. Sie sind in ihrer Abfolge festgelegt und gehen fließend ineinander über.Regelmäßiges Praktizieren von Tai Chi hat nachweislich positive Auswirkungen auf unterschiedliche Aspekte psychischer und physischer Gesundheit. Damit können z. B. Stress-Symptome, Bluthochdruck, Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen reduziert und Beweglichkeit und Körperkontrolle verbessert werden. Darüber hinaus: Tai Chi macht Spaß und gibt Energie.Ich bin Tai Chi-Lehrer des Deutschen Tai Chi-Bund ? Dachverband für Tai Chi und Qigong e.V. (DTB)Ich lehre (als Präventionsmaßnahme nach § 20 SGB 5) ein effektives Tai Chi-Basisprogramm für Anfänger, das nach dem Erlernen selbsttätig ausgeführt werden kann. Es richtet sich an Menschen, die z.B. unter Stresssymptomen, Bewegungsmangel, Unruhe und Konzentrationsschwierigkeiten leiden und kann flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse und Möglichkeiten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen angepasst werden. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und leichte, flache Sportschuhe.

Leitung: Prof. Dr. Werner Schreiber
Termin: Kursbeginn: 16.10.2018, jeweils dienstags 19:00-20:30 Uhr (10 x)
Gebühr: 70,00 euro
Ort: Ev. Kindertagesstätte Arche Noah, Heinestr. 8, Vechta

Russisch für Kinder

- - Neu im Angebot - -

Dieser Kurs richtet sich an Kinder im Grundschulalter oder darüber hinaus, die mit Spaß Russisch als Zweitsprache erlernen möchten. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Schwerpunkte des Kurses liegen in den Bereichen Lesen, Sprechen und Wortschatzaufbau. Im Kurs sind zwei kurze Pausen für Konzentrationstraining vorgesehen. Anschließend können erworbene Kenntnisse im weiteren Kurs vertieft und thematisiert werden.

Leitung: Ewgenia Wachtel
Termin: Beginn: 16.10.2018 (10 x, wöchentlich)
jeweils dienstags, 16:30-17:30 Uhr
Gebühr: 32,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Englisch für Anfänger

- - Neu im Angebot - -

Dieser Englischkurs ist für absolute Anfänger ohne Vorkenntnisse gedacht und erfolgt in Gruppenform. Die Gruppensituation fördert den aktiven Spracherwerb sowohl im schriftlichen als auch im mündlichen Bereich. Trotz der Frontalunterrichtsform kommt der Spaßfaktor nicht zu kurz. Im Anschluss können erworbene Sprachkenntnisse in einem weiterführenden Kurs vertieft werden.

Leitung: Ewgenia Wachtel
Termin: Beginn, 16.10.2018 (10 x, wöchentlich);
jeweils dienstags 19.30-21.00 Uhr
Gebühr: 60,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Kurs: Tai Chi - die 24er Peking-Form

- Neu im Programm!!! -

In diesem Kurs unterrichte ich in einer fortlaufenden Lerngruppe die 24er Tai Chi Form des Yang Stils (Peking-Form). Die Peking-Form ist die weltweit verbreitetste und bekannteste Ablauffolge der alten chinesischen Bewegungskunst Tai Chi (die im Westen oft als ?chinesisches Schattenboxen? bezeichnet wurde). Sie wurde Mitte der 50-er Jahre vom chinesischen Sportministerium entwickelt. Anfänger sind herzlich willkommen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und leichte, flache Sportschuhe.

Leitung: Prof. Dr. Werner Schreiber
Termin: Kursbeginn: 17.10.2018,
jeweils mittwochs 18:15 - 19:45 Uhr (10 x)
Gebühr: 80,00 Euro
Ort: AWO-Kindertagesstätte Vechta, Graskamp 1, Vechta

Säuglingspflegekurs für werdende Eltern

Inhalte siehe Fachbereich 03 Ehe/Familie/Erziehung

Leitung: Nicole Festerling, Kinderkrankenschwester, Tagesmutter
Termin: Donnerstag, 18.10.2018, 18:00 - 22:00 Uhr
Gebühr: 15,00 Euro pro Person
(27,00 Euro pro Paar)
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

QiGong: Chinesische Heilgymnastik für Einsteiger

- Neu im Programm!!! -

Das Wort QiGong stammt aus dem Chinesischen und bedeutet so viel wie Arbeit/Übung bzw. gekonnter Umgang an und mit der eigenen (Lebens-)Energie. Es umfasst eine Vielzahl von Heilbewegungen, die alle dazu dienen, Ruhe und Konzentration zu finden, die eigene Energie zu stärken und damit Krankheiten vorzubeugen. In diesem Kurs lernen und üben wir die 12 Übungen des Daoyin Qigong, ein neueres chinesisches Gesundheits-Qigong. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und leichte, flache Sportschuhe.

Leitung: Prof. Dr. Werner Schreiber
Termin: Kursbeginn: 18.10.2018;
jeweils donnerstags, 18:15 - 19:45 Uhr (10 x)
Gebühr: 70,00 Euro
Ort: AWO-Kindertagesstätte, Graskamp 1, Vechta

Workshop Lerntraining

- Für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren -

Inhalte siehe Fachbereich 12 Gesundheit

Leitung: Birgit Zubrägel, Kinesiologin
Termin: Kostenloser Infoabend:
Montag, 22.10.2018; 19:30 - 20:30 Uhr
Kursbeginn: 01.11.2018 (6 x wöchentlich)
jeweils donnerstags, 16:30 - 17:30 Uhr
Gebühr: 60,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Intensive Yoga für Anfänger

- Der Quereinstieg ist möglich! -

Inhalte siehe Fachbereich 12 Gesundheit

Leitung: Paul Schönberg,
Yoga-Lehrer (A Lizenz)
Termin: Beginn: 23.10.2018 (8 x, wöchentlich)
jeweils dienstags, 17:45 - 19:00 Uhr
Gebühr: 54,00
Ort: Evangelische Kindertagesstätte Arche Noah, Heinestraße 8

Kundalini YOGA für Kinder (für Kinder im Alter von 10 bis 16 Jahren)

Inhalte siehe Fachbereich 12 Gesundheit

Leitung: Ulrike Fortmann
Termin: Beginn: 24.10.2018 (3 x, wöchentlich)
jeweils mittwochs, 16:30 - 17:30 Uhr
Gebühr: 15,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Befähigungsnachweis

- für Fahrer von Lebendtiertransporten (Geflügel) -

Inhalte siehe Fachbereich 09 Berufliche Bildung

Leitung: Paul Westermann, Tierarzt
Termin: Samstag, 27.10.2018, 08:30 - 18:00 Uhr
Gebühr: 250,00 Euro (inklusive Verpflegung)
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Tag der Entspannung

- für mehr Gelassenheit und weniger Stress -

Inhalte siehe Fachbereich 04 Frauenbildung

Leitung: Birgit Zubrägel und Miriam Kaufmann,
Kinesiologinnen
Termin: Neuer Termin in Planung!
Gebühr: 32,00 Euro (inkl. Verpflegung)
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Geistig fit und körperlich in Schwung

- Gehirngymnastik für Erwachsene. Der Quereinstieg ist möglich! -

Inhalte siehe Fachbereich 12 Gesundheit

Leitung: BIRGIT ZUBRÄGEL, Kinesiologin
Termin: Infoabend: Montag, 29.10.2018, 19:30 - 20:30 Uhr (kostenlos)
Kursbeginn: 06.11.2018 (6 x)
jeweils dienstags, 9:00 - 9:45 Uhr
Gebühr: 54,00
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Was bringt unseren Körper zum Übersäuern

- Säure-Basen-Vortrag -

Inhalte siehe Fachbereich 12 Gesundheit

Leitung: Bettina Ahlers, Ernährungscoach
Termin: Montag, 12.11.2018, 19:00 - 20:00 Uhr
Gebühr: 10,00 Euro
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90

Mut zur Selbstständigkeit

- Austausch zu Unternehmensmöglichkeiten -

Inhalte siehe Fachbereich 09 Berufliche Bildung

Leitung: Alexander Schuhmann, Dipl.-Ing., Geschäftsvertriebsleiter Osteuropa, Mittelasien
Termin: Herbst 2018
Gebühr: kostenfrei
Ort: Kaiserliches Postamt, Große Str. 90




Weitere Termine werden entsprechend bekannt gegeben.